Dienstag, 18. März 2014

Beanie meets Beton


Nach meinem Trip nach Mallorca bin ich voller Elan und hab wieder richtig Lust zum Nähen und zum Werkeln mit Beton.
Gestern Abend ist noch eine Beanie hier geschlüpft, nachdem alle anderen bereits bei mir im Shop bzw. im Kreativen Regal im Zwergenhuus gelandet sind.
Dieser Turnschuhstoff aus Jersey ist soooo toll, daraus werden jetzt für mich noch eine Beanie und ein Loop nähen. Ah ha - die Berufsjugendliche, wird mein Mann dann wieder sagen. Schließlich trage ich sobald das Wetter es zuläßt auch immer die passenden Turnschuhe.



 Entstanden sind Untersetzer, Schüsseln und Buchstaben.


Jetzt geht es zum creadienstag und zu meertje. Viel Spaß beim Stöbern!!

Kommentare:

  1. hach, bei mir gibt es heute auch beanies....wir haben unsere am wochenende auf sylt schon ausgeführt. lg mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo mickey, ich habe Deine Bernies schon gesehen und bewundert. Schön sind die geworden!!
      LG
      Patricia

      Löschen
  2. Die Beton Buchstaben sind supertoll!
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!!
      Tja, endlich ist das Wetter wieder so gut, dass ich mit Beton im Garten werkeln kann....
      LG
      Patricia

      Löschen
  3. Sehr coole Beanie und auch deine Betonsachen ;)
    Ich habe selbst zwar noch nie irgendetwas mit Beton gemacht, aber ich finde es immer wieder sehr schön, wenn ich so etwas sehe.
    Liebe Grüße, Franzi Ska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine lieben Worten. Ich finde Beton auch richtig gut, weil es so schön schlicht ist.
      LG
      Patricia

      Löschen
  4. Hallo,
    die Betonbuchstaben sind Klasse, wie hast du die denn gegossen?
    lg
    andrea

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das Ihr vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Kommentare!
Euch einen schönen Tag!
Liebe Grüße,
Eure Schenefelder Hausfrau

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...