Dienstag, 21. April 2015

Biomüllsack wird Papiersack - DIY Paperbag

Überall im Netz und bei Instagram sieht man im Moment diese großen weiße Säcke, die entweder mit einem Spruch bemalt, beplottet oder in natura, vorzugsweise im Kinderzimmer zu finden sind.... Papiersack, Paperpag, paperbags - whatever..
Ich find' die toll, aber leider habe ich keine weißen Säcke gefunden. Lediglich im Drogeriemarkt bei den 120 Liter Biomüllbeuteln bin ich fündig geworden - in Natur bzw. "Kraft".....Gestern beim Einkaufen im Supermarkt habe ich mal Ausschau gehalten, auch dort gibt es die Säcke!
Zuerst hatte ich den Sack dann so hingestellt und den Kindern gesagt, hier kommt bitte zukünftig eure schmutzige Wäsche rein! Oh Schreck - das große Kind hatte ernsthaft Angst, dass seine Klamotten im Müll landen würden und das Kleine hat ganz mutig seine Socken hineingetan...Ich weiß nicht, ob ich die entsorgen sollte oder doch bloß waschen.
Schließlich habe ich mich entschlossen, meinen Plotter anzuschmeißen, um einen Hinweis zu geben und siehe da, die Akzeptanz ist riesig!!

Also, das benötigt Ihr zur Herstellung eines Papiersacks, paperbag, paperbags:

-120 Liter Biomüllsack aus der Drogerie (im 3er Pack für Euro 1,99) oder Supermarkt
-selbstklebende Vinylfolie, sofern ein Plotter im Haus ist bzw. mit einer Schablone und Schere bekommt man das bestimmt auch hin
-alternativ bunte Stifte oder Farbe und Schablonen - (Sprühfarben sind bestimmt auch toll)
-Sack vorher einmal kurz bügeln, denn die sind ganz schön faltig
-Wunschmotiv oder Spruch auf den Sack malen oder kleben
-tolerante Familienmitglieder, die jede DIY Idee mitmachen....
-Sack aufstellen und fertig!






So, schauen wir mal, was die anderen Kreativen heute wieder gezaubert haben für den creadienstag und bei meertje...Und bei art.of.66...

Kommentare:

  1. Ich finde den Drecksack klasse, aber am Besten ist die Zutat: tollerante Familienmitglieder. Riesig. Danke.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine ganz tolle Idee, die ich bestimmt umsetzen werde! :) Liebe Grüße, Tanja / Nähschäfchen

    AntwortenLöschen
  3. Eine super Idee! Danke fürs zeigen!

    AntwortenLöschen
  4. Ganz klasse gemacht, super Idee.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Simone

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das Ihr vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Kommentare!
Euch einen schönen Tag!
Liebe Grüße,
Eure Schenefelder Hausfrau

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...