Dienstag, 5. April 2016

Fast fertig - Häkeldecke "Willow Blanket"

Fast fertig ist meine dritte Häkeldecke. Es fehlt noch eine Bordüre und es müssen noch einige -wenige- Fäden vernäht werden. Eigentlich verhäkel ich die Fäden immer direkt nach dem ich die Quadrate fertig habe bzw. ich versuche immer alle während ich häkel direkt mit einzuhäkeln.




Mein Schwiegervater hat mir zum Spannen der Grannys einige Gestelle gebaut, diese hier sind noch die Prototypen, mittlerweile habe ich ganz tolle von ihm bekommen.




Und weil ich nach einem fertigen Projekt immer etwas wehmütig werde und ich auf einmal nichts zu mehr tun habe -neben Studium, Kinder, Haushalt, Garten und, und, und, habe ich mir in Panik kurz vor Ladenschluss am Sonnabend noch Nachschub an Wolle gekauft. Denn kurz vor Ende eines Projekts, ist schon wieder während eines....;-)
Ich möchte diesmal gerne eine Hexagon Granny Decke häkeln, bin mir aber noch nicht ganz sicher, mit welcher Wolle. 
Zur Probe habe ich mir diesmal Wolle von Schachenmayer 'Catania! gekauft. Aber ob die für eine Decke kuschelig genug ist, vermag ich zur Zeit noch zu bezweifeln. Als Überwurf oder Tagesdecke ist sie bestimmt gut, aber zum reinkuschel -  ich weiß noch nicht.



Hier schon mal einige Daten:
  • Größe: 215 cm x 130 cm (bisher noch ohne Bordüre) 
  • 135 Quadrate
  • ca. 21 Knäuel
  • Muster: Nr. 189 Weide (auf Englisch: willow) von Jan Eaton aus dem Buch "200 Häkelideen"
  • Wolle: Stylecraft Special DK, 100% Acryl - aber super flauschig und soft
  • Nadel Clover Amour, Stärke 4,00 mm
  • Farben: 8 Farben für die Grannys und eine für die Bordüre bzw. für das Zusammenhäkeln: Parchement Nr. 1218, Silver 1203, Denim 1303, Meadow 1065, Grape 1067, Stone 1710, 1820 Duck-Egg, Cypress 1824,  Pale Rose 1080
  • Zusammengehäkelt: Flat braid Join continous, (also eine Art Flechtmuster, das im Stück gehäkelt wird- ich habe bisher keinen Deutschen Namen dafür gefunden), allerdings mit 4 Luftmaschen - immer 2 und 2. Anleitung bei youTube *klick* auf Englisch
  • Beginn: Januar
Wenn die Decke endgültig fertig, laß ich es Euch wissen - bis dahin gibt es noch andere tolle Dinge zu sehen bei:

Kommentare:

  1. Wow was für eine tolle Decke. ich bin auch gerade an einer Grannydecke dran. Brauche noch 80 Grannys dann sind die 500 voll :-) Habe auch überwiegend mit Catania gehäkelt, teilweise aber auch mit der Basic Cotton von ProLana. Die Basic Cotton finde ich weicher, allerdings gibt es nicht so viele Farben.
    Bin gespannt auf Deine Hexagondecke.
    Ganz liebe Grüsse
    Die Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Saubere Arbeit. Wirklich ...
    Möchtest Du nicht Deine tollen Sachen auch zukünftig bei der Linkparty "BellaCasa - Die DIY-Linkparty für Dein Zuhause (http://bellacasalinkparty.blogspot.co.at/2016/04/042016.html) verlinken?

    Diese Linkparty wurde erst gestern geboren, aber sie würde sich über neue Paten freuen. Ich würde mich über ein vorbei schauen freuen.

    Liebe Grüße
    BellaMonella

    AntwortenLöschen

Hallo, schön das Ihr vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Kommentare!
Euch einen schönen Tag!
Liebe Grüße,
Eure Schenefelder Hausfrau

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...